Heute, am 29.09.2017, haben wir traditionsgemäß den Herbst mit vielen Liedern, einer Herbstgeschichte, Flöten- und Gitarrenspiel begrüßt. Am Klavier begleitet hat uns unsere ehemalige Kollegin, Frau Psczolla. Viele Eltern sind zum Zuhören und Mitsingen gekommen. Es war sehr stimmungsvoll.

 

  Kanon: Finster, finster..
              
  Unsere Flötenkinder