Fortschreibung des Qualitätsprogramms der Grundschule Feldkirchen

(Stand: 07.05.2015)

 

Wer sind wir?

Schwerpunktbereiche:

1.  Lesen/ Förderung der Lesekompetenz

2.  Musik an der Grundschule Feldkirchen

3.  Bewusste und achtsame Gesunderhaltung des Körpers

 

Wer sind wir?

 

Die Grundschule Feldkirchen ist eine zweizügige Grundschule. Unsere Schule liegt in Feldkirchen, einem  Stadtteil von Neuwied mit ca. 6000 Einwohnern.

3 Kindertagesstätten sind unserem Schulbezirk zugehörig.

Das Gebäude einschließlich Sporthalle wurde von 2009 bis 2011 energetisch saniert.

Die Umgestaltung des Schulhofes hat bereits begonnen und sollte bis 2014 abgeschlossen sein.

 

Zurzeit unterrichten an unserer Schule neun Lehrerinnen und eine Lehramtsanwärterin. Die Klassenlehrerinnen unterrichten

in der Regel ihre Klassen vom 1. bis zum 4. Schuljahr. Dabei wird der überwiegende Teil des Unterrichts von der Klassenlehrerin übernommen. Aufgrund der speziellen Ausbildung in verschiedenen Fächern, werden die Lehrer auch als Fachlehrer in anderen Klassen eingesetzt.

 

Zusätzlich werden wir von ehrenamtlichen Helfern unterstützt, z. B. in der Computerarbeit, Leseförderung oder Sprachförderung.

 

Seit Beginn des Schuljahres 2014/15 hat eine Schulsozialarbeiterin ihre Tätigkeit an unserer Schule aufgenommen.

 

Unsere Schule unterhält Kooperationen mit dem ortsansässigen Sport- und Turnverein.

Ebenso kooperieren wir mit der Musikschule der Stadt Neuwied. Der Unterricht findet zum Teil direkt im Anschluss an den Unterricht in unseren Räumen statt. Die Kinder der Musikschule bereichern unsere Feste und Feiern mit Musikbeiträgen.

 

 

Schulleitung: Schulleiterin Frau Bartels

                    Konrektorin Frau Breuer

 

Zurzeit besuchen 155 Kinder unsere Schule.

 

 

 

Unterrichtszeiten:

 

1. Schuljahr

8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

2. Schuljahr

8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, mittwochs bzw. donnerstags bis 13.00 Uhr

3. Schuljahr

8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

4. Schuljahr

8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

 

Ebenfalls bieten wir vor Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsschluss zu folgenden Zeiten eine Betreuung an:

7.00 Uhr bis 8.00 Uhr und 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

 

Sie erreichen uns folgendermaßen:

Grundschule Feldkirchen

Schillerstraße 41

56567 Neuwied

Tel.: 02631/72348

Fax: 02631/ 778897

Mail: gs-feldkirchen@schulen-neuwied.de

Homepage : www.gs-feldkirchen.de

 

 

Das Sekretariat ist zu folgenden Zeiten besetzt:

dienstags von 8.30 Uhr bis 12.45 Uhr

donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.45 Uhr

freitags von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr

 

 

1. Fortschreibung Qualitätsprogramm im Bereich „Lesen“

(Gesamtkonferenz vom 07.05.2015)

 

- Folgende Maßnahmen und Angebote zur Förderung der 

  Lesekompetenz werden beibehalten:

 

- Lesekisten von der Landesbücherei sollen nicht mehr genutzt  

  werden. Der Aufwand war zu groß, insbesondere deshalb, weil

  Schüler Bücher nicht  termingerecht wieder abgaben bzw. weil

  Bücher nicht mehr aufzufinden waren und von der Schule

  ersetzt werden mussten.

 

- Das Methodentraining wird weiter beibehalten (s. Wegweiser

  zur Texterschließung)

- Geplante weitere Maßnahmen:

 

 

Evaluation: spätestens bis Juli 2017

 

 

 

 

 

Wegweiser zur Texterschließung

1.      Vor dem Lesen:

 

http://cdn.freebievectors.com/illustrations/7/t/thought-cloud-clip-art-1/preview.jpg

Gedanken, Fragen und Vorwissen äußern

 

 

 

2.      Beim Lesen:

 

 

 

http://sr.photos2.fotosearch.com/bthumb/CSP/CSP990/k10427572.jpg

Leise lesen

 

 

 

 

http://www.sge4ever.de/wp-content/uploads/2012/08/Fragezeichen.jpg

Fragen, Anmerkungen zum Text äußern

 

 

 

 

http://media.4teachers.de/images/thumbs/image_thumb.14856.png

Lautes Vorlesen

 

 

 

 

http://media.4teachers.de/images/thumbs/image_thumb.14955.png

Lesen und Zeilen nummerieren

 

 

 

 

http://www.pinkmonkey.de/bilder/Stift-Linie-rot-1230.jpg

Am Text arbeiten

-         Wichtige Wörter finden

-         Oberbegriffe finden

-         Abschnitte markieren

-         Überschriften finden

-         Aufbau erkennen (Einleitung, Hauptteil, Schluss)

 

3.      Nach dem Lesen

 

 

 

http://www.aicomic.com/wp-content/uploads/2011/07/Sprechblase18.jpg

Ergebnisse sammeln, Text besprechen

 

 

 

 

http://www.orgenda.de/img/bestellseiten/SIW/10/Gluehbirne.gif

Text mit eigenen Worten kommentieren und präsentieren

 

 

 

 

2. Fortschreibung Qualitätsprogramm im Bereich „Musik“

(Gesamtkonferenz vom 07.05.2015)

 

- Folgende Maßnahmen und Angebote zur Förderung in der 

  musikalisch-rhythmischen Erziehung werden beibehalten:

 • Zusammenarbeit mit der Musikschule Neuwied

 • Unterrichtsprojekte

 • Einübung von Musicals, Singspielen usw.

 • Besuch von Kinderkonzerten des Staatsorchesters   

   Rheinische Philharmonie

 • Tägliches Singen, rhythmische Spiele, Einstudieren von

   Tänzen

 • Ansingen der Jahreszeiten

 • Teilnahme am Schulsingprojekt „Cantania“

 • Vielfältige Aktivitäten mit Instrumenten

 • Lehrerfortbildungen

 

Geplante weitere Maßnahmen:

• Einrichtung einer Musik-AG

• Projekttag „Tanzen“

 

Evaluation: spätestens bis Juli 2017

 

 

 

3.Fortschreibung Qualitätsprogramm im Bereich „Bewusste und achtsame Gesunderhaltung des Körpers“

(Gesamtkonferenz vom 07.05.2015)

 

Folgende Maßnahmen und Angebote sollen beibehalten werden:

 

 

 

- Geplante weitere Maßnahmen:

 

Evaluation: spätestens bis Juli 2017