Wollendorf

1845:        Eigenes Schulgebäude

                 (Neubau: Ecke Karl-Marx-Straße / Von Ebner-Eschenbach-Straße)

                                    * Judenschule

1901:        Neues Schulgebäude

                 (Kreuzung Feldkircher Straße / Irlicher Straße, heute: Sparkasse)

1962:        Verbandsschule Wollendorf